Menu

Kontakt

Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Fon: 0049-5971-939-0
Email: stadt@rheine.de


 

Aufgaben

Meine Aufgaben als Bürgermeisterin der Stadt Rheine sind sehr vielfältig.

.
Als Bürgermeisterin bin ich die Repräsentantin der Stadt Rheine. In dieser Funktion vertrete ich alle Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt bei vielen Anlässen. Vereinsfeiern und -jubiläen, Ausstellungseröffnungen und Besuche der Stadt oder 100. Geburtstage der hier lebenden Menschen gehören dazu. Als Bürgermeisterin lade ich aber auch selbst zu bedeutenden Ereignissen wie z.B. dem Empfang anläßlich des Stadtgeburtstages, zur Auszeichnung ehrenamtlich tätiger Bürger/innen oder verdienter Sportler/innen ein.

Zugleich bin ich verantwortlich für die Leitung und Beaufsichtigung des Geschäftsgangs der gesamten Verwaltung. Um der Verantwortung gegenüber dem Rat und den Bürgerinnen und Bürgern gerecht zu werden, hat mich die für das Land Nordrhein-Westfalen geltende Gemeindeordnung mit Rechten und Pflichten „ausgestattet“. Dazu gehört u.a. die Pflicht, den Rat über alle wichtigen Angelegenheiten zu informieren oder dessen Beschlüsse vorzubereiten und auszuführen. Dabei bin ich entscheidungsberechtigt über die Geschäftsverteilung und die innere Organisation der Gesamtverwaltung und zugleich Dienstvorgesetzte aller Beamten, Angestellten und Arbeiter.

Zudem bin ich als Bürgermeisterin Vorsitzende des Rates und des Haupt- und Finanzausschusses.

Darüber hinaus nehme ich als gesetzliche Vertreterin der Stadt Rheine nach den Bestimmungen der Gemeindeordnung, von Satzungen, Gesellschaftsverträgen oder aufgrund von Gremienbeschlüssen verschiedene Funktionen und Tätigkeiten neben meinem Hauptamt als Bürgermeisterin der Stadt Rheine wahr. Diese habe ich gem. § 16 Korruptionsbekämpfungsgesetz in geeigneter Form jährlich zu veröffentlichen. Dieser Verpflichtung komme ich mit der folgenden pdf-Datei nach:





Druckversion anzeigen