Europa-Wochen in der Stadtbibliothek Rheine

Vom 04. bis 26.05.2019 finden in Rheine die Europa-Wochen auf Initiative der Europa Union Deutschland (EUD) Kreisverband Steinfurt e.V. statt. Das Motto lautet „Aufwachen, Europa machen!“

 

Aus diesem Anlass präsentiert auch die Stadtbibliothek Rheine in der Zeit vom 4. bis zum 31. Mai 2019 im Erdgeschoss unter der Rolltreppe eine Auswahl von Medien zu diesem Thema. Den offiziellen Startschuss zur „Medienpräsentation Europa“ gaben Schirmherr Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann sowie Bernd Weber als Vertreter der EUD Rheine am heutigen Dienstag, 7. Mai 2019, um 12 Uhr.

Das Spektrum der Medien reicht dabei von einer Grundeinführung in europäische Strukturen über Bücher zur Flüchtlingskrise bis hin zu einer Liebeserklärung an Europa: „Typisch Europa: ein Kulturverführer“. Eine vollständige Übersicht der Medien finden sich unter www.rheine-bibliothek.de, dort sind auch geprüfte Internetquellen – unter anderem der EU-Wahl-o-Mat – hinterlegt. Die Präsentation findet noch bis zum 31. Mai 2019 statt. Alle gezeigten Medien sind ausleihbar.

Veranstaltungen der Stadtbibliothek während der Europa-Wochen:

  • 10.05.2019, 16 Uhr, „Europa-Viertelstündchen“ – Europa in Lyrik und Musik mit Wilf Kiesow – Dauer 45 Min.
  • 18.05.2019, 11 Uhr, „Europa-Sternstündchen“ - Märchen aus Europa erzählt von Märchenerzählerin Renate Schuurman - Dauer: 45 Min.