"Der kleine Prinz": Live-Hörspiel mit Musik und Bildern

Internationaler Frauentag 2024

Am Sonntag, 10. März 2024 laden Gaby Beckmann, Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Rheine, und Andrea Schneiker, Leiterin der Volkshochschule/Musikschule anlässlich des Internationalen Frauentages 2024 in die Ignatz-Bubis-Aula der Volkshochschule im Josef-Winckler-Zentrum, Neuenkirchener Str. 22, ein.

Los geht es um 11:00 Uhr! Dann präsentieren Christoph Tiemann und das Theater ex libris ihr Live-Hörspiel "DER KLEINE PRINZ" von ANTOINE DE SAINT-EXUPÉRY mit Musik und begleitenden Bildern.

Nur wenige Geschichten werden so geliebt wie diese Erzählung; der kleine Prinz spricht in einfachen und doch wunderschönen Worten und öffnet uns so die Augen und die Herzen für das, was wirklich wichtig ist.

Für die Vorstellung hat Christoph Tiemann das Werk als intensives Lese-Spiel neu arrangiert – mit ihm lesen Manuela Reiser und Alexander Rolfes. Stimmungsvoll begleitet wird die Veranstaltung von der Pianistin Margarita Lebedkina und einer aufwendig gestalteten Dia-Show der liebevollen Original-Illustrationen des Verfassers –ein Genuss für alle Sinne!

Christoph Tiemann – bekannt aus der WDR - Reihe „Tiemann testet“ – ist ein ebenso leidenschaftlicher wie lebendiger Sprecher und Vorleser. Er genießt die Sprache, zelebriert deren Rhythmus, Farbe und Melodie und lässt diesen Genuss auch für seine Hörer spürbar werden. Er variiert geschickt Ton und Tempo – so gelingt es ihm immer, die Zuhörenden mit auf die Reise durch den Text zu nehmen.

Mit der Unterstützung seiner Kolleg/innen vom Theater ex libris nimmt er das Publikum mit auf eine einmalige Traumreise zum Asteroiden des Kleinen Prinzen, bei dem die Original-Illustrationen von Antoine de Saint-Exupéry natürlich nicht fehlen.

Karten für diese Veranstaltung zum Preis von 15 € sind ab sofort bei folgenden Vorverkaufsstellen erhältlich:

  • Volkshochschule/Musikschule Rheine (Tel.: 939 124),
  • Stadtbibliothek Rheine (Tel.: 939 160) oder
  • Gleichstellungsstelle Rheine (Tel.: 939 268 oder 978).
Adresse
Frau Gaby Beckmann
Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 268
Fax: 05971 939 8 268
E-Mail: gaby.beckmann@rheine.de
Zimmer: 308
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr