Veranstaltungskalender

Hier finden Sie einen Überblick über die Veranstaltungen in Rheine - wegen des Coronavirus kann Rheine leider gegenwärtig nicht die gewohnte Programmvielfalt bieten.

Rheine ist sonst eine überaus attraktive und aktive Stadt. Die Vielfalt der Veranstaltungen macht Lust auf das „Leben an der Ems“. Ob Feste oder Feiern, Kunst und Kultur, Ferien oder Freizeit, Jung und Alt finden hier passende Unterhaltung!

Viel Livemusik, Kinderanimation und rundum gute Stimmung locken zu einem Besuch der Feste. Vielseitige Events wie z.B. die Grillparty, das EmsFestival, der größte Kinderflohmarkt Deutschlands, die Straßenparty oder die Herbstkirmes laden ein, dass Leben in der Emsstadt zu genießen. 

My fair Lady

Musical von Alan Jay Lerner und Frederick Loewe

Kammeroper Köln

Was macht den Menschen aus, seine Herkunft oder seine Sprache? Sprachforscher
Professor Higgins ist zutiefst vom Letzteren überzeugt. „Warum lehrt die Kinder keiner richtig
sprechen?“ fragt verstört Higgins, nachdem er das Blumenmädchen Eliza Doolittle mit ihrem
breiten, ausgesprochen ordinären Cockney-Englisch zum skurrilen Studienobjekt seiner
Sprachmanie erkor. Ist es möglich, aus einem einfachen Blumenmädchen der Londoner
Slums innerhalb kürzester Zeit eine High-Society-Lady zu machen? Mit Oberst Pickering
wettet er, sie in nur sechs Monaten zur lupenrein sprechenden Herzogin umzufunktionieren.
Er ist sich sicher, dass allein die Sprache der Schlüssel zur gesellschaftlichen Anerkennung
ist. Eliza Doolittle wird zu seinem wissenschaftlichen Objekt und er quält die Tochter eines
Müllkutschers Tag und Nacht mit abstrusen Sprachübungen: „Es grünt so grün, wenn
Spaniens Blüten blühen…“ Als Höhepunkt der Wette soll Eliza beim Ball der Botschaft
auftreten und öffentlich als Lady akzeptiert werden. Und nach einigen Startschwierigkeiten
scheint das Experiment auch zu gelingen, wenn da nicht die Liebe ins Spiel käme ….


„My Fair Lady“ ist eines der meistgespielten und populärsten Musicals überhaupt. Komponist
Loewe und Texter Lerner haben aus Shaws Komödie eine liebevolle Studie männlicher
Überheblichkeit gemacht. Loewe sind zu den Hauptrollen Higgins, Eliza und Doolittle
besondere Ein fälle gelungen. Higgins´ Songs sind von kühlem Charme, Elizas Songs haben
einen durchweg emotionalen Anstrich, die Songs von Doolittle sind von fröhlicher Direktheit.
„My Fair Lady“ brach alle Rekorde. 2717 Vorstellungen am Broadway sprechen für die Güte
des Stücks. Der Humor der Handlung zwischen pointierter Sozialkritik und satirisch-bissigem
Sittengemälde und die unvergesslichen Evergreens wie „Ich hätt´ getanzt heut´ Nacht“,
„Wäre det nicht wundascheen“, „Bring mich pünktlich zum Altar“, „Mit ´nem kleenen
Stückchen Glück“ und „Wart´s nur ab“ machen „My Fair Lady“ zu einem von allen
Generationen geliebten Klassiker.

Eintrittskarten: 05971/939-350, -352, -191, -353



Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 17.03.2022
Uhrzeit: 19:30
Veranstaltungsort
Stadthalle Rheine
Humboldtplatz 10
48429 Rheine

Telefon: 05971 802770
E-Mail: info@stadthalle-rheine.de
Internet: Homepage