Was erwartet mein Kind im OGS?

Was erwartet mein Kind, wenn ich es für die "Schule von acht bis eins" bzw. die "zusätzliche Betreuung" anmelde?

Bei den Betreuungsmodellen „Schule von acht bis eins“ und der „zusätzlichen Betreuung“ führt die zeitliche Verknüpfung des Unterrichts mit den zusätzlichen Betreuungszeiten für die teilnehmenden Kinder zu regelmäßigen und verlässlichen Schulzeiten von 08:00 Uhr bis 14:00 Uhr, mindestens jedoch bis 13:00 Uhr. Ziel ist die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Die Angebote umfassen u.a. eigenständiges Spielen, Basteln, Werken, Kochen und Aktivitäten.

Eine Mittagsverpflegung wird bei diesen beiden Betreuungsmodellen nicht angeboten. Die "Schule von acht bis eins" sowie die "zusätzliche Betreuung" finden zusätzlich zum planmäßigen Unterricht an den Unterrichtstagen und bei Bedarf an den unterrichtsfreien Tagen (z.B. Elternsprechtage, pädagogische Konferenzen, bewegliche Ferientage), außer an Samstagen, Sonn- und Feiertagen, statt.

 

Adresse
Herr Ron Erdmann
Kulturetage
Matthiasstraße 37
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 192
Fax: 05971 939 8192
E-Mail: ron.erdmann@rheine.de
Zimmer: 20.17
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Fr  08:30 – 12:00 Uhr



Adresse
Herr Ron Erdmann
Kulturetage
Schulverwaltung
Matthiasstraße 37
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 192
Fax: 05971 939 8192
E-Mail: ron.erdmann@rheine.de
Zimmer: 20.17