Oft gefragte Services

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Das Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist erste Anlaufstelle für alle Medienvertreter.

Wichtigste Aufgabe der städtischen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist eine sachliche, umfassende und ständige Information der Bürgerinnen und Bürger. Sie geschieht sowohl über Presse, Nachrichtenagenturen, Funk und Fernsehen, als auch durch eine selbst gestaltete und sich unmittelbar an den Bürger richtende Informationsarbeit.

Bei der Pressearbeit werden Auskünfte an Presse, Rundfunk und Fernsehen erteilt sowie Nachrichten an diese Medien übermittelt. Dazu gehören auch die Pflege von Kontakten zu den Redaktionen sowie die Betreuung von Journalisten. Das Referat für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit koordiniert und steuert die Pressearbeit der Stadt Rheine. Zusätzlich wird im Pressereferat der Internetauftritt der Stadt gepflegt.

Im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit und der Stadtwerbung hat das Presseamt die Aufgabe, die Standortvorteile und Perspektiven für eine veränderte und verbesserte Position der Stadt als Lebens- und Wirtschaftsraum und die Verwaltung als bürgerorientierten kommunalen Dienstleister herauszustellen.

 

Adresse
Herr Frank de Groot-Dirks
Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 222
Fax: 05971 939 8 222
Zimmer: 307
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Fr  08:30 – 12:00 Uhr


Frau Michaela Hövelmann
Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 248
Fax: 05971 939 8 248
Zimmer: 305
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Fr  08:30 – 12:00 Uhr




Zurück zur Ergebnisliste