Dienstleistungen von A - Z

Kompensationskataster

Insbesondere durch die Bauleitplanung und durch Baumaßnahmen, z. B. beim Wegebau werden Eingriffe herbeigeführt, die es auszugleichen gilt.

  1. Der naturschutzrechtliche Ausgleich oder Ersatz
  2. Die forstrechtlichen Ersatzanpflanzungen
  3. Der Artenschutzrechtliche Ausgleich

In der Regel handelt es sich um flächenhafte Maßnahmen. Beim artenschutzrechtlichen Ausgleich kommen oftmals auch kleine punktuelle Maßnahmen, z. B. durch Anbringen von Fledermaus – oder Vogelnistkästen in Betracht.

Das Kompensationskataster der Stadt Rheine bündelt als grafisches Informationssystem alle flächenhaften und punktuellen Maßnahmen der Stadt Rheine in digitaler Form.

Abb.

Neben dem städtischen Kompensationskataster wird beim Kreis Steinfurt ein Verzeichnis geführt. Dieses interaktive Verzeichnis enthält die herzurichtenden Flächen aufgrund aller Eingriffe im Kreisgebiet ab einer Größe von 500 m² und nur für den Außenbereich.

Adresse
Herr Klaus-Dieter Twesten
Klosterstraße 14
48432 Rheine
Telefon: 05971 939 340
Fax: 05971 939 8340
Zimmer: 405
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Fr  08:30 – 12:00 Uhr




Zurück zur Ergebnisliste