Dienstleistungen von A - Z

Schwerbehindertenausweise

Der Fachbereich Soziales hilft und berät bei Anträgen und der Ausstellung von Schwerbehindertenausweisen und verlängert gegebenenfalls die Gültigkeitsdauer.

Erst- und Änderungsanträge werden zur Entscheidung an den Kreis Steinfurt weitergeleitet. Verlängerungsanträge können frühestens 3 Monate vor Ablauf beantragt werden. Vorausgesetzt dass noch ein Feld zur Verlängerung frei ist, kann der Ausweis direkt vor Ort verlängert werden, ansonsten wird der Antrag auf Verlängerung an den Kreis Steinfurt weitergeleitet.

Sie können einen Schwerbehindertenausweis über die Online-Dienstleistung "Antrag auf Schwerbehindertenausweis" beantragen.

 

Erforderliche Unterlagen

  • Schwerbehindertenausweis
  • Vollmacht (bei Antragstellung durch Dritte)
  • Lichtbild bei Neuausstellung (wenn der Ausweis nicht mehr verlängert werden kann s.o.)
  • Steuer-ID-Nummer
Adresse
Frau P. Averwald
Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 381
Fax: 05971 939 8 381
Zimmer: 201
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Fr  08:30 – 12:00 Uhr


Online-Dienste / Formulare


Zurück zur Ergebnisliste