Oft gefragte Services

Beratung in Unterhaltsangelegenheiten

Haben Sie Fragen zu Unterhaltsansprüchen von minderjährigen Kindern, jungen Volljährigen (bis zur Vollendung des 21. Lebensjahres)?

Alleinstehende Mütter und Väter, die für ein Kind zu sorgen haben, sowie junge Volljährige bis zum 21. Geburtstag, haben einen Anspruch auf Beratung und Unterstützung um Unterhaltsansprüche des Kindes gegenüber dem anderen Elternteil, beziehungsweise gegenüber ihren Eltern geltend zu machen.

Auch Mütter und Väter, die nicht miteinander verheiratet sind, können sich bei der Geltendmachung ihrer eigenen Unterhaltsansprüche (Betreuungsunterhalt) beraten lassen.

Frau Thape:            A - De
Frau Hoppe:           Di - Fo
Frau Theismann:   Fr - H
Frau Lüttmann:      I - K
Frau Heemann:      L - Q
Frau Benkhoff:       R - Te
Frau Rauß:              Th - Z

Voraussetzungen

Beratung und Unterstützung erhält der Elternteil, dem die alleinige elterliche Sorge zusteht, bei gemeinsamer Sorge, der Elternteil, in dessen Obhut sich das Kind befindet. Die Beratung junger Volljähriger endet mit dem 21. Geburtstag.

Zuständigkeiten im Bereich Beistandschaften, Vormundschaften, Unterhaltsvorschussleistung, 54 KB

 Weitere Informationen

► Broschüre "Die Beistandschaft" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend

Adresse
Frau Marion Thape
Cityhaus
Bahnhofstraße 1
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 504
Fax: 05971 939 8 111
Zimmer: 403
Besuchszeiten

Die Öffnungszeiten der Büros der Abteilung Beistandschaften des Jugendamtes der Stadt Rheine im Cityhaus sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

bzw. nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten.


Frau Manuela Hoppe
Cityhaus
Bahnhofstraße 1
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 572
Fax: 05971 939 8572
Zimmer: 401
Besuchszeiten

Die Öffnungszeiten der Büros der Abteilung Beistandschaften des Jugendamtes der Stadt Rheine im Cityhaus sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

bzw. nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten.

 


Frau Anna Theismann
Cityhaus
Bahnhofstraße 1
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 149
Fax: 05971 939 8 149
Zimmer: 407
Besuchszeiten

Die Öffnungszeiten der Büros der Abteilung Beistandschaften des Jugendamtes der Stadt Rheine im Cityhaus sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

bzw. nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten.


Frau Petra Lüttmann
Cityhaus
Bahnhofstraße 1
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 165
Fax: 05971 939 8 165
Zimmer: 404
Besuchszeiten

Die Öffnungszeiten der Büros der Abteilung Beistandschaften des Jugendamtes der Stadt Rheine im Cityhaus sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

bzw. nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten.


Frau Melanie Heemann
Cityhaus
Bahnhofstraße 1
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 963
Fax: 05971 939 8 963
Zimmer: 404
Besuchszeiten

Die Öffnungszeiten der Büros der Abteilung Beistandschaften des Jugendamtes der Stadt Rheine im Cityhaus sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

bzw. nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten.


Frau Nina Benkhoff
Cityhaus
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 / 939 522
Fax: 05971 / 939 8 522
Zimmer: 405
Besuchszeiten

Die Öffnungszeiten der Büros der Abteilung Beistandschaften des Jugendamtes der Stadt Rheine im Cityhaus sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

bzw. nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten.


Frau Christiane Rauß
Cityhaus
Bahnhofstraße 1
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 505
Fax: 05971 939 8 505
Zimmer: 406
Besuchszeiten

Die Öffnungszeiten der Büros der Abteilung Beistandschaften des Jugendamtes der Stadt Rheine im Cityhaus sind:

Montag, Dienstag und Donnerstag von 8.30 Uhr - 12.00 Uhr

bzw. nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung auch zu anderen Zeiten.




Zurück zur Ergebnisliste