summer:city Rheine – zahlreiche Veranstaltungen beleben die Stadt

Seit rund einem Monat besticht die Rheiner Innenstadt durch bunte Lampions, eine Riesenstrandliege und viele kleine Liegestühle, sowie Grünoasen und viele weitere, kleine Hingucker.

Zum Gesamtkonzept der summer:city Rheine tragen auch die vielen Veranstaltungen bei, die derzeit in Rheine angeboten werden. Das „Sommerdeck“, der Beachclub auf den Emsterrassen, hat von Mittwoch bis Sonntag geöffnet und lockt mit diversen DJ‘s und Livemusik, sowie leckeren Getränken, Snacks und feinem Sandstrand. Nachdem das Sommerdeck am 23. Juli das letzte Mal die Tore öffnet, zieht vom 28. bis 31. Juli das Emsfestival am selben Standort ein. Zum 20. Jubiläum wird ein herausragendes musikalisches Programm auf der schwimmenden Emsbühne geboten. Der August steht ganz im Zeichen des „Sommer an der Ems“ an der Stadthalle. Das beliebte Event-Konzept der letzten Jahre wird auch in diesem Jahr wieder mit Live-Musik, Lesungen und Familienangeboten die Besucher anlocken. Ein neues Angebot, der „Sunshine Beach Rheine“, findet bereits seit Mai auf dem Gelände des TaT statt. 200 Tonnen Sand, erfrischende Getränke, Snacks und Musik sorgen auch dort für die nötige Sommerstimmung.

Neben diesen sommerlichen Eventkonzepten gibt es seitens der Rheiner Gastronomie, in sportlicher Hinsicht oder in Form von Gästeführungen den ganzen Sommer über weitere tolle Events. Einen ausführlichen Veranstaltungskalender bildet die neue Homepage der summer:city ab: www.summercity-rheine.de  

Die Veranstalter rund um die EWG – Entwicklungs- und Wirtschaftsförderungsgesellschaft Rheine mbH und Rheine. Tourismus. Veranstaltungen. e.V. freuen sich, dass nach zwei Corona-Jahren, geprägt durch sehr wenige Veranstaltungen, nun endlich wieder etwas los ist in Rheine. „Die Events beleben die Stadt, stärken das Wir-Gefühl der RheinenserInnen und machen den Sommerurlaub in der Heimat zu einem besonderen Erlebnis.“

Die Pressemitteilung als Download finden Sie hier: 

PM_Veranstaltungen summer:city, 128 KB
Adresse
Frau Marike Thien
Heiliggeistplatz 2
Telefon: 05971 800 66 20
Fax: 05971 800 66 99
E-Mail: marike.thien@ewg-rheine.de
Besuchszeiten