Bürgerbeteiligung zum Bernburgplatz

Die Fragestellung nach der „Gestaltung des Bernburgplatzes und des Grünbereiches sowie die Öffnung zur Ems“ ist bereits seit vielen Jahren ein Thema in Rheine.

Der Rahmenplan Innenstadt hat diesen Bereich entsprechend im Jahr 2014 als Maßnahme im Handlungsfeld „Besondere Orte in der Innenstadt“ aufgeführt. Mit dem Instrument des Rahmenplans stehen der Stadt Rheine Mittel aus der Städtebauförderung zur Realisierung wichtiger, innerstädtischer Projekte zur Verfügung.

Im Frühjahr 2020 wurde bereits eine Bürgerbeteiligung durchgeführt, in der wir Ihre Anregungen zu verschiedenen Themen sammeln konnten. Diese Ideen hat das Büro GREENBOX in drei Varianten eingearbeitet, zu denen wir erneut Ihre Meinung erfragen möchten.

Die Beteiligung startet am 22. Juni 2021 um 18 Uhr mit einem digitalen Workshop per Videokonferenz, in dem das Planungsbüro GREENBOX die drei Varianten vorstellt und gemeinsam mit Ihnen die Varianten diskutieren möchte. Anschließend erhalten Sie außerdem die Möglichkeit, sich bis zum 16. Juli 2021 online zu beteiligen und uns Ihre Anregungen, Ideen und Vorschläge mitzuteilen. Bei Bedarf senden wir Ihnen auch gerne einen analogen Fragenbogen zu. Dazu melden Sie sich bitte unter den rechts angegebenen Kontaktdaten.

Bernburgplatz_Kurzinformation, 6762 KB