European Energy Award

Die Stadt Rheine wurde für ihr Engagement erneut mit dem European Energy Award ausgezeichnet. 

Guido Wermers (li.) und Bürgermeister Peter Lüttmann (re.) mit den Urkunden. [Foto: EnergieAgentur.NRW, Daniel Schmitt/Spitzlicht]

Die Stadt Rheine unterzog sich im Jahr 2019 erneut der externen Prüfung des European Energy Awards (eea). Im August 2020 erhielt die Stadt nun die insgesamt vierten European Energy Award nach Auszeichnungen in den Jahren 2009, 2012 und 2015. Bürgermeister Dr. Peter Lüttmann und Klimaschutzmanager Guido Wermers nahmen den Preis stellvertretend für das eea-Team in Empfang.

Anhand des Qualitätsmanagementtools wurde geprüft welche Aspekte des eea die Stadt Rheine erfüllt werden. Die Stadt Rheine erreichte mit 64% der für sie möglichen Punkte einen guten Wert.

Bye Bye eea - Welcome eca

Nach insgesamt 12 Jahren hat die Stadt Rheine beschlossen das  eea-Zertifizierungsverfahren nicht weiter zu führen. An die Stelle des  eea tritt nun der European Climate Adaptation Award (eca) welcher ebenfalls ein Qualitätsmanagementverfahren mit Zertfizierungssystem darstellt. Inhaltlich erfolgt hier der Wechsel vom Schwerpunkt Energie hin zum Schwerpunkt Klimafolgenanpassung.

Adresse
Herr Guido Wermers
Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 595
Fax: 05971 939 8 595
E-Mail: guido.wermers@rheine.de
Zimmer: 403
Besuchszeiten

Mo 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Die 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Mi  08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Do 08:00 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Fr  08:00 – 12:00 Uhr