Veranstaltungskalender

Hier finden Sie einen Überblick über die Veranstaltungen in Rheine - wegen des Coronavirus kann Rheine leider gegenwärtig nicht die gewohnte Programmvielfalt bieten.

Rheine ist sonst eine überaus attraktive und aktive Stadt. Die Vielfalt der Veranstaltungen macht Lust auf das „Leben an der Ems“. Ob Feste oder Feiern, Kunst und Kultur, Ferien oder Freizeit, Jung und Alt finden hier passende Unterhaltung!

Viel Livemusik, Kinderanimation und rundum gute Stimmung locken zu einem Besuch der Feste. Vielseitige Events wie z.B. die Grillparty, das EmsFestival, der größte Kinderflohmarkt Deutschlands, die Straßenparty oder die Herbstkirmes laden ein, dass Leben in der Emsstadt zu genießen. 

Lichter der Großstadt

Schauspiel ohne Worte

nach dem Film von Charlie Chaplin

Rheinisches Landestheater Neuss

Ein Landstreicher verliebt sich in eine junge, blinde Frau, die auf der Straße Blumen verkauft. Sie benötigt das Geld, um sich einer Augenoperation unterziehen zu können. Von Mitleid ergriffen entscheidet der ebenfalls besitzlose Gelegenheitsarbeiter, sie bei der Finanzierung zu unterstützen. Das Vorhaben könnte schneller gelingen als gedacht, denn ein betrunkener Millionär drückt ihm im Vollrausch Geld in die Hand. Doch nüchtern kann sich dieser am Folgetag nicht mehr erinnern und hält den Landstreicher für einen Dieb. Aber ist die Liebe erst im Herzen, nimmt man auch beschwerlichere Wege in Kauf, und so versucht der Verliebte es mit mehr oder minder ehrliche Arbeit. Doch all dies reicht nicht, um an das große Geld zu kommen. Und als ihm der Millionär ein zweites Mal begegnet, setzt er alles auf eine Karte und ist bereit, sich selbst aufzugeben, um dem Mädchen zu helfen.

„City Lights“, so der englische Originaltitel, ist einer der berühmtesten Stummfilme von Charlie Chaplin. Ob wohl der Tonfilm bereist existierte, als der Film produziert wurde, hielt Chaplin an der Überzeugung fest, seine pantomimische Komik non-verbal entfalten zu lassen. Auf der Bühne wird er in einem neuen Format auf die Bühne gebracht.

Eintrittskarten: 05971/939-350, -352, -191, -353



Zurück zur Ergebnisliste
Termin
Termin: 07.04.2022
Uhrzeit: 20:00
Veranstaltungsort
Stadthalle Rheine
Humboldtplatz 10
48429 Rheine

Telefon: 05971 802770
E-Mail: info@stadthalle-rheine.de
Internet: Homepage