Stadtteilbeiräte in Rheine

Der Rat der Stadt Rheine hat im Jahr 2000 die Einrichtung von Stadtteilbeiräten beschlossen.

Im Stadtteilbeirat haben die Bürgerinnen und Bürger die Gelegenheit, ihr Lebens- und Wohnumfeld durch stadtteilbezogene Projekte aktiv mitzugestalten.

Die Stadtteilbeiräte haben schon viele tolle Projekte umgesetzt. Einige spannende Projekte, die beispielhaft für die Arbeit der Stadtteilbeiräte sind, stellen wir hier vor:

Projekte der Rheiner Stadtteilbeiräte - eine Auswahl, 1491 KB

In Rheine gibt es insgesamt elf Stadtteilbeiräte mit je zwölf Mitgliedern, die ihren Wohnsitzt im jeweiligen Stadtteil haben. Da die Treffen der Stadtteilbeiräte immer öffentlich sind, können und sollen jederzeit interessierte Bürgerinnen und Bürger mitwirken und sich einbringen. 

Alle Termine sowie die Sitzungsunterlagen und Protokolle der öffentlichen Stadtteilbeiratssitzungen finden Sie bei einem Klick auf den Link

► Gremieninformationssystem

Derzeit läuft die Neubesetzung der Rheiner Stadtteilbeiräte. Die Benennung der neuen Stadtteilbeiratsmitglieder durch den Rat der Stadt Rheine ist für die Ratssitzung am 28. September 2021 vorgesehen. Bis zum Zusammentritt der neu besetzen Stadtteilbeiräte üben die derzeitigen Mitglieder ihre Tätigkeit weiter aus.

Fragen zu den Stadtteilbeiräten beantwortet Diana Wördemann, Tel. 05971 939 219 oder diana.woerdemann@rheine.de.