Deutschlernen in Rheine

Sprache ist die Basisqualifikation für den Zugang zur Bildung, zum Ausbildungs- und Arbeitsmarkt und ermöglicht die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Die Sprachoffensive der Stadt Rheine ist ein wichtiger Baustein, um die deutsche Sprache zu erlernen.

Herzlich Willkommen bei der „Sprachoffensive - Deutsch lernen in Rheine!“

Wir starten in den Sommerferien wieder mit Präsenzkursen. (siehe FerienIntenivTraining – FIT in Deutsch) Nach den Sommerferien werden wir Kurse in Präsenz und  Online angeboten. Eine Kursübersicht wird in den Sommerferien eingestellt.

Voraussetzung für die Teilnahme am Präsenzunterricht sind die bereits gültigen AHA-L-Regeln und ab einem landesweiten Inzidenzwert über 35 auch das Vorlegen eines negativen Testnachweises (nicht älter als 48 Stunden).

Immunisierte oder bereits genesene Personen legen alternativ einen Nachweis über ihren vollständigen Impfschutz oder die Dauer der Immunisierung aufgrund einer Genesung vor.

Das Beratungsangebot findet weiterhin vorrangig telefonisch oder per Email statt. Möchten Sie eine persönliche Beratung, können Sie gerne einen Termin mit uns vereinbaren.

Wir freuen uns auf ein hoffentlich baldiges Wiedersehen in den Kursen der Sprachoffensive.

Ihr Team  der Sprachoffensive

Übersicht über aktuelle Kurse der Sprachoffensive:

Fit_in_Deutsch_Primar_2021, 1352 KB
Fit_in_Deutsch_SEK_I_2021, 750 KB
Fit_in_Deutsch_SEK_2_2021, 549 KB

Sie möchten einen Deutschkurs in Ihrer Firma/ Institution einrichten?

Deutsch lernen in Rheine, 368 KB
Adresse
Frau Judith Renger-Stilling
Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 141
Fax: 05971 939 8 141
E-Mail: judith.renger-stilling@rheine.de
Zimmer: 213
Besuchszeiten

mo 14:30 - 15:30 Uhr

do 11:00 - 12:30 Uhr

sowie nach vorheriger Vereinbarung