Beratungsmöglichkeiten während der Corona-Pandemie

Viele Familien stehen während der derzeit aufgrund der Corona-Pandemie geltenden Einschränkungen großen Herausforderung gegenüber. Kinder, Jugendliche und Erwachsene verbringen die Tage in häuslicher Isolation nur noch in ihrer Kernfamilie, manche auf sehr engem Raum.

weiterlesen...


Notbetreuung an den Schulen

Für Kinder der Jahrgänge 1 bis 6 wurde an den Schulen der Stadt Rheine aufgrund der Corona-Pandemie eine Notbetreuung eingerichtet.

weiterlesen...


Jugendkunstschule: Kostenlose Onlineschnupperkursstunden im Breakdance

Im Januar und Februar bietet die Jugendkunstschule Rheine zwei kostenlose Onlineschnupperkursstunden mit dem Breakdance-Dozenten der JKS Rheine, Nils Völker, an.

weiterlesen...


Informationen zum Coronavirus

Alle aktuellen Meldungen zur Corona-Pandemie finden Sie hier....

weiterlesen...


Grüße zum Jahreswechsel des Netzwerkes „Bürgerschaftliches Engagement und Partizipation“

Alle Jahre wieder- doch in diesem Jahr ist schon zu Beginn alles anders.

weiterlesen...


15 Jahre Archiv des Nichts: Stille Feier am Kloster Bentlage in Abwesenheit des Künstlers

Nichts, Leere, Müßiggang, Nichtstun, Loch, Vakuum, Abwesenheit, Niemand, Stille, Null und Schweigen.

weiterlesen...


Jugendkunstschule geht online

Auch in diesen außergewöhnlichen Zeiten will die Jugendkunstschule der Stadt Rheine Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit bieten, an ihrem Programm teilzunehmen. Somit starten einige der Angebote bereits vor dem verschobenen Programmstart online:

weiterlesen...


Konzeptvergabe Lingener Straße/ Schotthockstraße

Die Stadt Rheine vergibt eine rund 2.000 Quadratmeter große Fläche nach Konzeptqualität.

weiterlesen...


Coronaschutzverordnung und Allgemeinverfügung der Stadt Rheine

Hier finden Sie die aktuelle Coronaschutzverordnung  (CoronaSchVO) des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales Nordrhein-Westfalen (MAGS NRW) sowie die Allgemeinverfügung der Stadt Rheine vom 02.11.2020 zur Festlegung von Bereichen in denen eine zusätzliche Verpflichtung zum Tragen e...

weiterlesen...


Neues Angebot im Netzwerk Frühe Hilfen der Stadt Rheine

Psychische Belastungen reduzieren

weiterlesen...


„Team Frisöre“ aus Salzbergen unterstützt erneut das Kremer-Haus

Alle Jahre wieder

weiterlesen...

Weitere Meldungen

Wo wird in Rheine geblitzt?

Die Sicherheit im Straßenverkehr ist ein wichtiges Anliegen der Stadt Rheine.

mehr erfahren

Einstellung der Sonderfahrten der Linie 269

Mit der Aufnahme des Betriebes der Linie 269 (Sonderbus für Südeschschule und Konradschule) trotz verlängertem Ferienfahrplan sollte den Eltern der Schülerinnen und Schüler der beiden genannten Schulen die Möglichkeit gegeben werden, für die Fahrt zur Notbetreuung den ÖPNV der Stadt Rheine zu nutzen.

mehr erfahren

Ein Sprachrohr für Familien in Rheine

Familienbeirat sucht neue Mitglieder

mehr erfahren

Schüler des Gymnasium Dionysianum unterstützen das Kremer-Haus

Auch in diesem Jahr haben die Schülerschaft und das Lehrerkollegium des Gymnasiums Dionysianum mit Hilfe eines umgekehrten Adventskalenders Sachspenden für das Kremer-Haus Rheine gesammelt.

mehr erfahren

Einreichen von Stadtwerkeabrechnungen

Aktuell werden die Jahresabrechnungen der Stadtwerke für Rheine zugestellt.

mehr erfahren