Behindertenparkplätze

Hier finden Sie eine Übersicht über die von der Stadt Rheine eingerichteten kostenfreien Behindertenparkplätze im öffentlichen Raum.


Nur mit dem europäischen Parkausweis (hellblau) darf auf ausgewiesenen Behindertenparkplätzen geparkt werden. Um Ihnen die Suche zu erleichtern, haben wir eine Übersicht aller öffentlichen Behindertenparkplätze in unserem Stadtplan zusammengestellt.

Die Liste umfasst zurzeit 50 Parkplätze, die auf Grundstücken/Straßen, die im Eigentum der Stadt Rheine stehen, angelegt wurden. Diese Parkplätze werden auch im Rahmen der Verkehrsüberwachung kontrolliert. Die Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Weitere Parkmöglichkeiten für Schwerbehinderte wurden durch Privateigentümer angelegt, z. B. vor Supermärkten, bei Ärztezentren, in Parkhäusern und Tiefgaragen. Diese Plätze werden nicht durch die Stadt Rheine überwacht. Für Parkplätze der Stadtwerke Rheine GmbH klicken Sie auf den Link: ►http://www.stadtwerke-rheine.de

Die Stadt ist daran interessiert, Behindertenparkplätze an geeigneten Stellen einzurichten. Sollten Sie Anregungen oder Fragen haben rufen Sie uns an.

Adresse
Herr Rüdiger Elbers
Altes Rathaus
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 326
Fax: 05971 939 8 326
E-Mail: ruediger.elbers@rheine.de
Zimmer: 43