Verwaltung

Verbrennen von Schlagabraum

Regelungen zum Verbrennen von Schlagabraum.

In der Zeit vom 15. Oktober bis zum 15. März ist das Verbrennen von Schlagabraum aus Maßnahmen zur Pflege von Feldhecken, Kopf- und Obstbäumen sowie Ufergehölzen zugelassen. Diese müssen bei der Stadt Rheine angemeldet werden. 

Der vorgesehene Verbrennungstermin ist der Stadt Rheine unter Angabe des Ortes, des Zeitraums sowie der telefonischen Erreichbarkeit anzuzeigen. 

Des Weiteren sind die in der Ordnungsbehördlichen Verordnung zur Regelung des Verbrennens von Schlagabraum genannten Auflagen einzuhalten.

Rechtsvorschriften

 Allgemeinverfügung zur Verbrennung von Schlagabraum im Gebiet der Stadt Rheine:

Verbrennung von Schlagabraum, 62 KB
Adresse
Herr Jens Hassink
Altes Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
48431 Rheine
Telefon: 05971 939 318
Fax: 05971 939 8 318
Zimmer: 48
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Fr  08:30 – 12:00 Uhr


Herr Mirco Janßen
Rathaus Stadt Rheine
Klosterstraße 14
Telefon: 05971 939 324
Fax: 05971 939 8 324
Zimmer: 48
Besuchszeiten

Mo 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Die 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Mi  08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Do 08:30 – 12:00 Uhr und 15:00 – 17:00 Uhr

Fr  08:30 – 12:00 Uhr


Online-Dienste / Formulare
Stichwörter
Schlagabraum


Zurück zur Ergebnisliste