Nahmobilität

Die Nahmobilität zeichnet sich - im Gegensatz zum Fernverkehr - durch geringere Wegedistanzen aus.

Dies meint vor allem den Fuß- und Radverkehr. Die Nahmobilität bildet den Grundbaustein für eine effiziente, gesunde, klima- und ressourcenschonende und nicht zuletzt bezahlbare Mobilität aller Altersgruppen. Sie ist als „Basismobilität“ Grundlage jeglicher Mobilität und unabdingbare Voraussetzung für ein gesundes und urbanes Leben in der Stadt Rheine.

Komm Projekt - Arbeitskreis Radverkehr, 58 KB
KOMM Projekt - Erstellung Radverkehrskonzept, 60 KB
KOMM Projekt - Lastenrad Initiative, 61 KB
KOMM Projekt - Fußverkehrs-Check, 60 KB
KOMM Projekt - Triangel, 61 KB